Verschiedene Formen sozialer Kontrolle

Verschiedene Formen sozialer Kontrolle

Die Formen der sozialen Kontrolle wurden von verschiedenen Wissenschaftlern in unterschiedlichen Formen erwähnt, die auf der Grundlage der folgenden Punkte erwähnt werden können.

Charles Kule hat gestern die folgenden Formen der sozialen Kontrolle, der bewussten Kontrolle und der Ereignisse beschrieben, die die Person immer kennt und die somit durch das Verstehen der Situation funktioniert. Daher wird die durch solche Ereignisse und Situationen auferlegte Kontrolle als bewusste Kontrolle bezeichnet, so wie die durch Praktiken, Gesetze und Ethos auferlegte Kontrolle bewusste Kontrolle ist.

Unterschwellige Kontrolle – Unterschwellige Patnas sind solche, die, obwohl sie die Person betreffen, nicht der normalen Erfahrung entsprechen.

Laut Manhin hat Ne die folgende Art der sozialen Kontrolle gegeben: Kontrolle – Pfadkontrolle bedeutet Kontrolle, die einer Person von Personen auferlegt wird, die ihr sehr nahe stehen. Freunde, Eltern oder Nachbarn
Die auferlegte Kontrolle wird direkte Kontrolle genannt.

Indirekte Kontrolle – Kontrolle durch verschiedene Gruppen und Institutionen
Es heißt indirekte Kontrolle.

Laut Kimyal Pung – Positive Kontrolle – Positive Kontrolle bezieht sich auf die Kontrolle, der eine Person beigebracht wird, ihr Verhalten durch Belohnungen zu kontrollieren. Um den Schülern den höchsten Schulbesuch zu ermöglichen, vergeben Sie spezielle Preise für Disziplin, loben Sie sie für gute Arbeiten, gratulieren Sie ihnen für jede Arbeit usw.
Beispiele für positive Kontrolle.

Negative Kontrolle Negative Kontrolle bezieht sich auf die Bestrafung von Personen, die gegen die Regeln verstoßen. Diese Bestrafung kann von allgemeiner Kritik bis zur Todesstrafe reichen, je nach Schwere des Verstoßes gegen die Regeln. Gemeinschaftsregeln wie Priya, Tradition, Ethos und Publizität, Kastenboykott, Spott oder Satire usw.
Kontrollen werden Negativkontrollen genannt.

Gurviv und Moore zufolge gibt es drei Formen der Kontrolle: Organisierte Kontrolle – Organisierte Kontrolle bezieht sich auf die Kontrolle, die das Verhalten von Personen durch viele kleine und große Agenturen und Geschäftsregeln beeinflusst. Es entwickelt sich regelmäßig und kann als willkürlich bezeichnet werden. Kontrolle durch staatliche Gesetze ist ein Beispiel für organisierte Kontrolle.

Unorganisierte Kontrolle – Unorganisierte Kontrolle in Form von kulturellen Regeln und Symbolen
Kann gesehen werden Im täglichen Leben hat es die größte Wirkung auf verschiedene Riten,
Unkontrollierte Kontrolle durch Traditionen, Ethos und Öffentlichkeit
Es heißt.

Spontane Kontrolle – Die Grundlage einer rigorosen sozialen Kontrolle sind der Wert, das Ideal, die Rücksichtnahme, die Erfahrung und die vielen Bedürfnisse des Einzelnen. Um die Anforderung zu erfüllen, muss die Person natürlich innerhalb bestimmter Regeln arbeiten. Diese Art der Steuerung ist von Natur aus natürlich, aber effektiv. Religiöse Regeln sind Beispiele für diese Art der Kontrolle.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *